Online-Skatclub Spieler Forum
Online-Skatclub Spieler Forum
Startseite | Profil | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Online-Skatclub
 Schmunzelecke
 Wenn einer einer Reise tut
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

ZOssi

2528 Beiträge
Erstellt am: 21.09.2015 :  22:03:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat




Wenn einer eine Reise tut
(2ter Teil)
Oder Chaos Claus schlägt wieder zu



Nachdem ich nunmehr von Bahnreisen die Nase voll hatte, nahm ich diesmal das Automobil um meinen wohlverdienten Urlaub auf Texel anzutreten.


Bevor es losging musste ich als Diabetiker natürlich meinen Insulinvorrat im Kühlschrank verwahren, zusammen mit dem dazugehörigem Kühlpack.

Am Freitag verstauten meine Freundin, die am Vortag angereist war, und ich unser Reisegepäck im Auto. Selbstverständlich war auch der Scooter dabei.

Nach nur 3 Stunden erreichten wir unser Urlaubsziel, ein Ferienhaus in Den Burg auf Texel.

UNFALLFREI

Schnell war mein Koffer und meine Reisetasche ausgeladen und im Haus.

Es waren also lediglich noch die drei Koffer und fünf Taschen sowie das BeautyCase meiner Freundin ins Ferienhaus zu schaffen, und die Kabeltrommel die zum Aufladen des Scooter diente.

Zum Schluss trug ich die Kabeltrommel und eine leichte Tasche ins Haus.
Und da passierte es:

Ich blieb an der ziemlich hohen Türschwelle mit einem Fuss hängen, unfolge der in mir gespeicherten Bewegungsenergie betrat, nein beflog ich das Ferienhaus schneller als ich es gewohnt war, knallte mit dem Kopf gegen die offenstehende Tür des Besenschrankes, welche durch die auf sie wirkende Kraft aus dem Rahmen des Besenschrankes mit einer solchen Gewalt löste, das sie aus selbigem brach.
Durch die Wucht meines unfreiwilligem Falles knallte ich zusammen mit der Tür auf den Steinboden des Flures, wobei ich mir aber lediglich Kopfschmerzen und eine Schürfwunde am Knie zuzog.
Aber wenigstens die Kabeltrommel überstand die leidige Angelegenheit unbeschadet.

Ach ja, das Insulin lag immer noch gut gekühlt zuhause im Kühlschrank.










MONTI

186 Beiträge
Erstellt  am: 21.09.2015 :  23:00:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MONTI's Homepage  Antwort mit Zitat
was sagt uns das ?????
insulin mit kühlpack sofort in den koffer....
3 stunden keine hürde.....
und den urlaub ganz relex beginnen...nicht alles
in 1 stunde erledigen.....zosselechen du bist glaube
ich ein ganz lieses schusselchen...bussi knuddel
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Online-Skatclub Spieler Forum © 2003-2012 Sunnygames Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Dauer:0.0625