Online-Skatclub Spieler Forum
Online-Skatclub Spieler Forum
Startseite | Profil | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Online-Skatclub
 "Skatschule"
 sauber gekontert
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

fabriccio

617 Beiträge
Erstellt am: 05.11.2012 :  14:32:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fabriccio's Homepage
Liebe Skatfreunde,

heute morgen habe ich ein besonders lustiges Erlebnis während eines Spontis gehabt.

Vorhand (Alleinspieler spielt Herz)


gedrückt:


Mittelhand:



Hinterhand:




Spielverlauf:


ca. 20 sec. Pause









Alleinspieler gewinnt mit 68 Augen

Nach dem Spiel entwickelt sich folgender Dialog:

Fabriccio: weshalb der Herzbube das war zu dem Zeitpunkt der höchste Trumpf im Spiel
Michael512: die beiden anderen höchsten hatte ich auch
Fabriccio: das hab ich mitbekommen aber wie bekomm ich das raus nach dem 2. Stich?
Michael512: einfach mal mitdenken
Fabriccio: ich spiel sofort auf Schneider raus bei 7x Trumpf bei ihm
Michael512: mitdenken er hatte nur 5x

Darauf fiel mir kein Argument mehr ein.

Liebe Grüße und Allen stets "gut Blatt"

Dirk

Bearbeitet von: fabriccio am: 05.11.2012 15:12:36 Uhr

fabriccio

617 Beiträge
Erstellt  am: 07.11.2012 :  11:52:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fabriccio's Homepage
XYZ

Was kann klein Karo bei 7x Trumpf Alleinspieler bewirken????
Welche Möglichkeit besteht überhaupt noch für die Gegenpartei??
Es gibt nur eine einzige Möglichkeit!!

nämlich:
Karo As + König + Trupfstich = 21
Kreuz As + 10 = 42
Pik 10 + Pik As = 63

ergo:
Mittelhand hat versucht das Optimum aus der Karte rauszuholen (allerdings lt. Michael512 nicht mitgedacht).

Liebe Grüße und Allen stets "gut Blatt"

Dirk
Zum Anfang der Seite

FRANKIBA

96 Beiträge
Erstellt  am: 07.11.2012 :  17:02:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche FRANKIBA's Homepage
Hallo Glen,

also ich finde den Dialog auch lustig und dabei wurde niemand an den Pranger gestellt.
Ich würde auch annehmen, dass der Herz Bube sein letzter Trumpf wäre.

...außerdem lese ich die Beiträge von Dirk gern, weil sie sehr sachlich und zumeist zutreffend sind.
Zum Anfang der Seite

fabriccio

617 Beiträge
Erstellt  am: 07.11.2012 :  17:35:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fabriccio's Homepage
XYZ

in der Tat geht es mir mit diesem Beitrag darum den Spieler Michael512 als ein Beispiel für besonders schlechtes Spiel, gepaart mit einer guten Portion Überheblichkeit, darzustellen.
Beleidigt hat er mich in keinster Weise sondern lediglich seine Unwissenheit über Spielabläufe mit seinen Aussagen deutlich unterstrichen.
Spieler wie z.B. Policeman hätten dieses Spiel im übrigens unter der Überschrift: "Betrüger, Verbrecher" veröffentlicht.

Der Grund dafür das ich diesen Thread aufgemacht habe liegt hauptsächlich darin, daß es mich ärgert wenn ich als "meckerfritze", "oberlehrer" oder "ewignörgler" tituliert werde wenn ich klare Spielfehler in der geschilderten Art anspreche.
Zusätzlich ärgere ich mich dann wenn ich Antworten wie die von Michael512 oder, wie auch schon mehrfach geschehen, "ich habe eben keine glaskarten", bekommen.
Ärgern deshalb weil diese Art von Spielen anscheinend nicht einmal einen halben Gedanken über den Inhalt meiner Kritik verschwenden, sondern diese als persönlichen Angriff werten.
Skat ist für mich halt kein "Ratespiel". Beim Skat geht es hauptsächlich darum, daß 2 Spieler als Gegenspieler möglichst schnell "verraten" wo Stärken und Schwächen des Alleinspielers liegen.

Du kannst mir sicherlich mit Deinem bescheidenen Skatsachverstand sagen wie Deiner Meinung nach das Spiel für die Gegenpartei zu gewinnen ist wenn der Mitspieler, durch Zugabe des höchsten Trumpfes im zweiten Stich, signalisiert "das ist mein letzter". Beachte dabei, daß die Gegenpartei mindestens 60 Augen erhalten muß.

Liebe Grüße ubd Allen stets "gut Blatt"

Dirk
Zum Anfang der Seite

Insider

797 Beiträge
Erstellt  am: 07.11.2012 :  17:49:27 Uhr  Profil anzeigen
Das wäre mal eine interessante Diskussion für T 23.



Insider

....., "für Nettigkeiten sind andere zuständig", außer freundliche friedliche Webkollegen
Zum Anfang der Seite

MICHAEL53

237 Beiträge
Erstellt  am: 07.11.2012 :  22:24:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MICHAEL53's Homepage

Moin Lieber Dirk,

man kann solch ein spiel auch kaputt denken.

nu hab ich leider nich soviel ahnung vom geistreichen und nachdenkenden spielabläufen
da ich ja nur aus spass hier spiele.

ich bevorzuge gerne mal das bauchgefühl was in diesem fall die bessere wahl gewesen wäre.

leider muss ich dir bei diesem spiel einen spielfehler unterstellen.

karo sowie kreuz sind für euch wie trumpf.

karo as könig 7 = 15 p

karo dame karo 10 trumpf as = 23p

pik bube karo bube und selbst wenn fehler herz bube = 6p

herz 10 pik 10 herz lusche = 20

hier brechen wir ab da 64 p für die gegenspieler.

in diesem sinne LG der michel

Zum Anfang der Seite

fabriccio

617 Beiträge
Erstellt  am: 08.11.2012 :  10:28:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fabriccio's Homepage
Lieber Micha,

ich spiele hier, genauso wie bei mir im Club, auch nur weil ich Spass haben will.

Den Spielverlauf in der von Dir geschilderten Art zu konstruieren ist, Spass hin, Bauchgefühl her, sehr leicht. Das hatte ich dem Michael512 aber auch mit: "das hab ich mitbekommen aber wie bekomm ich das raus nach dem 2. Stich?" gesagt.
Wenn Michael512 auf meine Frage antwortet: "sorry verklickt" oder "entschuldigung mein Fehler", ist der Fall doch sofort erledigt. Mich ärgern lediglich seine Sätze: "einfach mal mitdenken" und "mitdenken er hatte nur 5x". Ärgern deshalb weil ich darin eine klare Schuldzuweisung in meine Richtung sehe. Zudem ist der Spielverlauf trotz meiner Einschätzung vor dem dritten Stich: "7x Trumpf beim Alleinspieler" so, das wir von der Kartenverteilung her immer noch gewinnen, wenn Michael512 den Pik König einfach nur hält.

Liebe Grüße ubd Allen stets "gut Blatt"

Dirk
Zum Anfang der Seite

ruwinkel

224 Beiträge
Erstellt  am: 09.11.2012 :  11:46:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ruwinkel's Homepage
mein gott

Zum Anfang der Seite

RAMBO

35 Beiträge
Erstellt  am: 01.04.2013 :  11:40:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RAMBO's Homepage
Hallo hier ist rambo das spiel von fabriccio geht verloren kommt war aus schneider raus weil hinterhand den ersten fehler bei zweiten sticht gemacht hat an statt den herz bauer das herz as rein sind 15augen und spielt karo as auf dann fällt karo könig und 7 sind 15 augen dann spielt mittelhand karo dame fällt karo 10 und hinterhand herz 10 sind 23augen und hinterhand spielt auf herz bube fällt herz 7 und hinterhand tut pick 10 rein sind 12 augen die gegen patei gewinnen mit 65 augen aber da die gegenpatei dunne fehler gespielt haben kommte du das spielgewinnen.
Zum Anfang der Seite

GANYMED

158 Beiträge
Erstellt  am: 19.04.2013 :  21:47:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche GANYMED's Homepage
Depp......wurde der kleine Skatgott in dir verletzt??
Oberlehrer trifft bei dir in der Tat wirklich zu....unterstellst....dass du eine speziell trainierte Hirnzelle für Skat hast....wie langweilig und öde deine Belehrungen sind/sein können...das hast noch nicht geschnallt...sich darüber auch noch zu ärgern, dass es anderen auf dem Sack geht und nicht mal merkst....ist der einzige Grund sich darüber zu ärgern...
Zum Anfang der Seite

MAUSINHO

135 Beiträge
Erstellt  am: 20.04.2013 :  00:05:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MAUSINHO's Homepage
dirk, du bist ein netter Kerl ... aber du redest zu viel Skat statt spielen... und genau wie die anderen gesagt haben manchmal Bauch... ansonsten bewerb dich bei Sport1 für die Spiel Tag Analyse... kannste alles diskutieren... brauch kein Mensch... Skat und Fussball leben von Fehlern, selbst bei den Schiedsrichtern (wie du weisst) !! Was keinem weiter hilft, ist das ständige diskutieren oder gar nach haken... wie in meiner Beschreibung zu sehen: die Kunst ist es, Fehler zu verzeihen !! MFG Mausi
Zum Anfang der Seite

MAD GOOSE

2443 Beiträge
Erstellt  am: 20.04.2013 :  11:57:51 Uhr  Profil anzeigen
Das einzige was ich wirklich immer wieder interessant finde...

...Monate alte Leichen ausgraben.

Oder brauchen manche Monate, um ihren Beitrag zu formulieren?

Mad Goose
Zum Anfang der Seite

GANYMED

158 Beiträge
Erstellt  am: 20.04.2013 :  12:12:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche GANYMED's Homepage
lieber Mad.....Goose...

nix wird ausgegraben....nur entdeckt...da ja noch öffentlich zur Verfügung steht und mit keinem Verfalldatum versehen wurde!!!!!
ich gehe davon aus, dass der Verfasser dies so wünscht....

du mutierst mit deinen Kommentaren immer mehr zu einer Art Zenzor, den man erst fragen muss, was man darf und was nicht....findest du das in Ordnung????

aber egal....auch du darfst dumm labern.....das verbiete ich dir bestimmt nicht
Zum Anfang der Seite

ENGEL YASMIN

219 Beiträge
Erstellt  am: 20.04.2013 :  12:55:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ENGEL YASMIN's Homepage
Hallo zusammen,

ich finde es sehr schade, dass man auf einer Skatplattform Fehler nicht
diskutieren darf und viele nicht in der Lage sind mit Kritik umzugehen.
Vor allem nachdem sie den Fehler dem anderen zuschreiben. Liegt aber wohl eher daran, dass sie eh nicht verstehen was man ihnen sagt.

Und einigen geht es hier gar nicht um Skat sondern nur ums Stänkern.

Dirk es ist leider so dass man einem Ochsen auch nicht beibringen kann dass heute Sonntag ist, wenn er jeden Tag Wasser kriegt. Lass sie doch einfach weiterhin Bilder klicken.

Liebe Grüsse

Engel Yasmin
Zum Anfang der Seite

fabriccio

617 Beiträge
Erstellt  am: 20.04.2013 :  13:47:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fabriccio's Homepage
Hallo Engelchen,

ich habe überhaupt kein Problem damit wenn jemand nicht meiner Meinung ist. Ganz im Gegenteil. Eine andere Meinung ist doch befruchtend und regt zum eigenen Nachdenken an.
Probleme habe ich mit Beiträgen wie dem von Ganymed und Konsorten. Das Thema wird in keiner Weise erwähnt. Es wird nur beleidigt und versucht zu provozieren. Selbstverständlich ohne jemanden anzusprechen damit die Ausrede gelten kann: "ich habe doch niemanden persönlich angesprochen. Wenn sich jemand angesprochen fühlt ist er selber schuld".

Ich nenne so was dumm und unanständig. Ich frage mich bei solchen Beiträgen immer wieder wie diese Typen so völlig ohne "Rückgrat" durch das normale Leben kommen. Aber das ist wohl eine andere Geschichte die mich nichts angeht.

Liebe Grüße und Allen stets "gut Blatt"

Dirk
Zum Anfang der Seite

VIKTOR

307 Beiträge
Erstellt  am: 20.04.2013 :  14:00:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche VIKTOR's Homepage
Es wäre wohl sinnvoll das Forum auf den "Meckerkasten" zu reduzieren.
Letzten Endes läuft es doch immer darauf hinaus...
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Online-Skatclub Spieler Forum © 2003-2012 Sunnygames Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000
Dauer:0.078125